Neuigkeiten

Samstag, 28 September 2019 10:08

Ulla Thiel als offizielle CDU Bürgermeisterkandidatin gewählt

Nachdem die Siegburger CDU bereits im Mai diesen Jahres Ulla Thiel (43) als Kandidaten für das Bürgermeisteramt in Siegburg gekürt hatte, erfolgte nun die offizielle Nominierung Thiels für die Kommunalwahl im kommenden Jahr. Mehr als 100 Mitglieder waren der Einladung in die Rhein-Sieg-Halle gefolgt und sprachen Thiel mit über 90% der Stimmen ihr Vertrauen aus.

“Ich freue mich, dass wir mit Ulla Thiel eine junge, hoch fachkompetente und sehr engagierte Kandidatin für die Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr aufstellen konnten und bin mir sicher, dass wir in ihrer Person eine sehr gute Wahl für die Nachfolge von Franz Huhn getroffen haben”, so die Vorsitzende der Siegburger CDU, Anna Diegeler-Mai. Huhn hatte im November der vergangenen Jahres angekündigt, nach 16 Jahren im Amt, nicht mehr kandidieren zu wollen.

Mit “offenen Augen und viel Herz” wolle sie sich für die Gesellschaft und all ihre Facetten einsetzen, so Thiel in ihrer Rede; “einen besonderen Fokus will ich auch auf Familien, Kinder, Jugend und besonders auch auf unsere Senioren richten, denen wir viel zu verdanken haben, für das, was sie in der Vergangenheit geleistet haben.”

Sie habe seit Mai die Zeit genutzt und viele Gespräche geführt, eine Menge an positiven Eindrücken gewinnen können und eine breite Unterstützung erfahren dürfen, so Thiel weiter. Dies alles bekräftigt sie umso mehr, mit vollem Tatendrang und frischer Energie für das Amt der Bürgermeisterin zu kandidieren.

Wichtig ist Thiel insbesondere der Dialog mit den Bürgern, denn sie wolle “gemeinsam mit den Siegburgerinnen und Siegburgern mit der Zeit gehen”. Und mit der Zeit gehen, bedeutet für sie anstehende Veränderungen in vielen Bereichen. Sei es die Digitalisierung der Verwaltung, der verantwortungsvollen Stadtplanung, der Stärkung der Wirtschaft, Ordnung und Sauberkeit und natürlich die Einbeziehung des Umweltschutzes in die alltägliche Denkweise.

All das soll Siegburg auch weiterhin attraktiv und zu einem liebens- und lebenswerten Ort für alle Siegburgerinnen und Siegburger machen.

Hintergrund Ursula Thiel:
* 2. November 1975 in Neunkirchen-Seelscheid
aufgewachsen in Seligenthal und Kaldauen
aktuell wohnhaft in Siegburg-Nord
lebt in einer langjährigen Lebensgemeinschaft mit ihrem Partner und seiner Tochter

Kindergarten und Grundschule in Kaldauen
Abitur am Siegburger Anno-Gymnasium
Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Köln; Abschluss: Diplom-Verwaltungswirtin
seit 1995 im Siegburger Rathaus; aktuell Co-Dezernentin für den Bereich Ordnung, sowie für die Aufgabenfelder Politik und Ratsangelegenheiten. Leiterin des Bürgermeisterbüros.

Hobbys: Badminton, Aerobic, Wandern und Kickboxen